Melden Sie sich bei den folgenden Angeboten jetzt an.

 
SELBSTFÜHRUNG
MITARBEITERFÜHRUNG
UNTERNEHMENSFÜHRUNG
OFFENE SEMINARE » Ein Weg zum Glück
Grundlagenseminar für Neueinsteiger im Dezember und Januar
» Gewaltfreie Kommunikation im Beruf
Zum Kennenlernen und Informieren
(Termine folgen)
» Unternehmer-Lehrgang
13-teilige Workshopreihe in Bielefeld und Düsseldorf
    » Einführung in die
Gewaltfreie Kommunikation

Jedes Quartal in einem Kloster
 
GRUPPEN-TREFFEN » Halbzeit!
Zwischenbilanz. Jedes Jahr im Juni in einem Kloster
» Führungskompetenz trainieren
Jeden Mittwoch in Bielefeld
 
  » So - und nicht anders!
Jahresplanung. Jedes Jahr im Dezember in einem Kloster
» Übungswochenende
Gewaltfreie Kommunikation
 
INHOUSE-TRAINING INDIVIDUAL-COACHING » Coaching »Menschen fair führen
Ein komplettes Führungssystem
» Unternehmer-Workshop
   

» Sei nicht streng,
sei nicht nett - sei echt!

Kommunikation mit Mitarbeitern

» NOVA Beratungskonzept

Sie haben Fragen? Rufen Sie an: Fon: 05205 / 729 05 25 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: olaf.hartke@erfolgsschritte.de

Seminare, Trainings und Gruppentreffen


Erfolgsschritte

Wir helfen, Unternehmen zu entwickeln

Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte

Seminarorte

"
Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde.
(Karl Jaspers)

Ein Teil der Veranstaltungen findet in stillen Klöstern und hochwertigen Hotels statt; manchmal nutzen wir auch aussergewöhnliche Orte wie beispielsweise eine einsame Berghütte in den Schweizer Alpen. » Beispiel Hohgant 2010

Hartke

Klöster mit Gästehaus

Allgemeines zu Klöstern

Klöster haben einen einfachen Standard und sind mit Hotels nicht zu vergleichen. Mahlzeiten werden bereitgestellt und können an den Tisch geholt werden; ebenfalls wird erwartet, daß die Tische von den Gästen abgeräumt werden und benutztes Geschirr zur Küche gebracht wird.

Die Zimmer sind häufig einfach eingerichtet; auch nach Renovierungen findet man in der Regel nur eine Basis-Austattung und -einrichtung ohne Fernsehgeräte, Radios, Kühlschränke und Telefone vor.

Klöster verfügen häufig nur über Einzelzimmer; sofern Sie ein Doppelzimmer wünschen teilen Sie uns dies bitte bei Buchung mit und wir werden prüfen, ob es möglich ist.

Klöster sind in der Regel Nichtraucherhäuser. Raucher bitten wir um Verständnis, dass es meistens auch keine ausgewiesenen Raucherzonen gibt, sondern Sie tatsächlich nur unter freiem Himmel rauchen können.

» Klöster
» Weitere Ressorts

Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte

Institut Tangram
Neumarkt 6
59821 Arnsberg
(Sauerland)

Das Institut Tangram liegt mitten in der Arnsberger Innenstadt; nur 1,5 Kilometer vom Bahnhof entfernt.

 Unterkunftsmöglichkeiten befinden sich direkt am Platz; sogar im Haus sind Zimmer verfügbar.


(Seminarzentrum)
Meyerbeerstraße 59
13088 Berlin
Seminarräume in Berlin-Pankow (Weißensee)

St. Antoniushaus
Klingenhagen 6
49377 Vechta

Das St. Antoniushaus ist eine katholische Exerzitien- und Tagungsstätte. Abseits von Alltag und Hektik finden wir hier ideale Bedingungen für Begegnung, Gedankenaustausch und Auseinandersetzung mit persönlichen Themen. Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude liegt an einer ruhigen Straße mitten im Zentrum der Kreisstadt Vechta.

Übernachtung im Einzelzimmer: 40,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 34,00 € pro Tag

Aufwand für den kommenden 2-tägigen Workshop im
Dezember 2018: 148,00 €
(Kloster Nette)
 

Bildungshaus der Salvatorianerinnen
Höhenweg 51
50169 Kerpen

Das Bildungshaus bietet zahlreiche Möglichkeiten der Erholung für Körper, Geist und Seele Hier kann man neue Kraft tanken. Ein Brunnen im Innenhof erfrischt mit sprudelndem Wasser, die großzügige Parkanlage des Klosters bietet Rückzugsmöglichkeiten und lädt zum Verweilen, zu Ruhe und Erholung ein.

Übernachtung im Einzelzimmer: 35,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 31,00 € pro Tag

Aufwand für den kommenden 2-tägigen Workshop im
Juni 2018: 132,00 €

Haus Sonnenwinkel

Meller Straße 3

49152 Bad Essen

Das Haus Sonnenwinkel liegt mitten auf dem Bad Essener Berg, direkt am Wald. Viele Wanderwege und auch unsere Jogging-Strecke gehen gleich am Haus los. Hier sind wir umgeben von und vielleicht auch im Einklang mit - der Natur!

Übernachtung im Einzelzimmer: 38,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 24,00 € pro Tag

Aufwand für den kommenden 1-tägigen Workshop im
März 2018: 62,00 €
Gästehaus Deutscher Orden Rom
Gästehaus Deutscher Orden
Rom, Italien

Das Gästehaus des Deutschen Ordens in Rom bietet Reisenden eine Unterkunft in Rom, die gleichermaßen ruhig wie zentrumsnah gelegen ist. Die Gäste stammen aus der ganzen Welt und sind Mitarbeiter oder Angehörige kirchlicher Einrichtungen und Organisationen, Theologen, Wissenschaftler sowie Pilger und Bildungsreisende.

Übernachtung mit Frühstück 56,50 € im EZ, DZ etwas günstiger.

Für unsere 5 Tage im Dezember 2017 also 226,00 € zzgl. Tages- und Abendverpflegung in den Restaurants der Umgebung.

maisha_jena
Yoga-Studio Maisha
Rathausgasse 4
07743 Jena
In zentraler Lage von Jena, 100 mtr. vom Marktplatz entfernt.
Das Seminar findet in den hellen, lichtdurchfluteten Räumen unserer GFK-Kundin Katherina Tränkner statt.
Von dort sind Restaurants und Bistros fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.
Getränke und Snacks stehen bereit.

Kloster Gerleve
 Gerleve bei Münster/Coesfeld Informationen folgen.


Stift Hochelten

Jesuitenkloster Hochelten

bei Emmerich am
Niederrhein

Informationen folgen.


Bergkloster
Bestwig

bei Brilon im
nördlichen Sauerland

Das Örtchen Bestwig liegt malerisch und ruhig in einem weitläufigen Natur- und Landschaftsschutzgebiet zwischen Brilon und Meschede. Das Bergkloster ist Sitz des Provinzialats der Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel und ist gleichzeitig Ausbildungsort, Lebensort und ein Ort für den Lebensabend der Schwestern des Ordens. Es grenzt direkt an ein Wandergebiet und den Ruhrtal-Radweg, sowie die Sauerland-Waldroute.

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 37,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 34,00 €
Aufwand für den Workshop Ziele-Update 03/2015: 71,00 € (1-tägig)
Aufwand für den Workshop Jahresplanung 12/2015: 142,00 € (2-tägig)


Stift Börstel

bei Quakenbrück (Landkreis Osnabrück)

Stift Börstel ist ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster, das seit fast 400 Jahren Heimat eines ökumenisch besetzten Stiftskapitels ist. Das Freiweltliche Stift liegt mitten im Wald an der Straße von Berge nach Herzlake, am Nordrand des Landkreises Osnabrück. Nach alter Tradition der Zisterzienser ist die nächste Ortschaft auch heute noch eine Fußweg-Stunde entfernt.

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 40,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 37,50 € pro Tag
Aufwand für das kommende Seminar "Gewaltfreie Kommunikation": 155,00 €


Kloster
Huysburg

bei Halberstadt
am Rande des Harzes

Das Benediktinerkloster Huysburg [sprich: Hüsburg] wurde im Jahr 1080 begründet und hatte Bestand bis zur Säkularisation durch den preußischen König im Jahr 1804. Im Jahr 1972 wurde es wiederbegründet. Seitdem gehört das Kloster Huysburg als Priorat zur internationalen "Benediktinerkongregation von der Verkündigung".

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 39,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 41,00 €
Aufwand für den kommenden Workshop Jahresplanung 2015: 160,00 €


Exerzitienhaus
Maria Immaculata

Paderborn

Bereits im 19. Jahrhundert war es das Anliegen der Ordensgründerin, Gästen Gelegenheit zu Besinnung und Weiterbildung zu geben. Und auch heute bieten die Schwestern der Christlichen Liebe in Ihrem Haus Gastfreundschaft und Stille für den Ausstieg aus dem Alltag - nahe der Paderborner Innenstadt mit Dom und alter Stadtgeschichte.

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 64,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: Bereits inklusive
Aufwand für den kommenden Workshop Halbzeit! Zwischenbilanz 2014: 128,00 €


Bergkloster
Heiligenstadt

Bad Heiligenstadt
bei Kassel/Göttingen

Das Heilbad Heiligenstadt ist die traditionelle Hauptstadt des Eichsfeldes und besticht durch die idyllische Lage im Tal der Leine; malerisch umschlossen von den waldreichen Berghöhen. Das Kloster ist Sitz des Generalates der Schwestern der hl. Maria Magdalena Postel und ein Ort, an dem viele Schwestern leben und arbeiten.

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 23,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 28,00 € pro Tag
Aufwand für ein Seminarwochenende Freitag- bis Sonntagnachmittag: 102,00 €


Zisterzienser-
kloster
Volkenroda
Volkenroda bei Mühlhausen/Thür.

Das 1131 errichtete Kloster besitzt die älteste, noch erhaltene Zisterzienser-Klosterkirche in Deutschland. Für die Weltausstellung EXPO 2000 wurde der Christus-Pavillon wieder aufgebaut und dient heute Gottesdiensten, Kunst- und Kulturveranstaltungen. Fast am geographischen Mittelpunkt Deutschlands gelegen, bietet das Kloster abseits der Großstädte Raum und Ruhe für Erholung und Einkehr.

Übernachtungskosten, Einzelzimmer: 44,00 € pro Nacht
Vollverpflegung, vier Mahlzeiten: 25,00 € pro Tag
Aufwand für ein Seminarwochenende Freitag- bis Sonntagnachmittag: 138,00 €


Kloster
Bursfelde
Hannoversch Münden bei Kassel

Mit der 900 Jahre alten Klosterkirche und der einmaligen Lage an der Weser, ist das Kloster Bursfelde besonders einladend, um neue persönliche Erfahrungen zu machen. Antike Möbel, freundliche Mitarbeiter und eine Küche mit saisonalen und regionalen Speisen prägen die Atmosphäre des Hauses.


Kloster
Frauenberg
Fulda Auf dem Frauenberg, einem der Stadtberge von Fulda, in einem großen Park oberhalb der Altstadt (10 Min. zur City) liegt die barocke, für Gäste modernisierte Klosteranlage.

Kloster
Marienrode
Hildesheim Informationen folgen.

Kloster
Tiefenthal
Eltville
bei Wiesbaden

Das Bildungshaus Kloster Tiefenthal will Menschen ansprechen, die Sammlung und Einkehr suchen. In schöner Landschaft verkehrsmäßig günstig gelegen, lädt es ein zum Innehalten und zu guter Gemeinschaft. Das Kloster hat eine lange Tradition, die auf das 12. Jahrhundert zurückreicht, als Zisterzienserinnen hier lebten und wirkten. Seit 1898 sind die Dernbacher Schwestern hier


Zisterzienser-
abtei
Marienstatt
bei Koblenz Die imposanten Gebäude der Abtei Marienstatt umfassen eine frühgotische Basilika mit der größten ORgel im Westerwald, eine Bibliothek, ein Brauhaus mit Restaurant, eine Buch- und Kunsthandlung, ein Gästehaus und ein traditionsreiches Gymnasium in privater Trägerschaft.

Kloster
Engelberg
Engelberg
bei Luzern/CH
Umrahmt von der schweizer Bergwelt bei Luzern liegt Kloster Engelberg im gleichnamigen Ort eingebettet in eine beeindruckende Landschaft. Gäste können den christlichen Geist und die offene Atmosphäre erfahren, die benediktinische Gastfreundschaft ausmachen.

Klosterabtei
Engelthal
Altenstadt
bei Frankfurt
Engelthal hat eine doppelte Klostergeschichte; es ist ein alter Klosterort und eine junge Klostergemeinschaft. Gastfreundschaft gehört hier zum Selbstverständnis, damit folgen die Benediktinerinnen der traditionellen Selbstverständlichkeit eines benediktinischen Klosters.

Kloster Hofheim
Hofheim
im Taunus
Informationen folgen.

Bonifatiuskloster
bei Fulda Informationen folgen.

Abtei Münster-
schwarzach
bei Würzburg Informationen folgen.

Kloster Gerleve
bei Coesfeld/Münster Informationen folgen.

Kloster Steinfeld
Eifel Informationen folgen.

Kloster
Vogelsburg
Volkach
bei Würzburg
Zur Vogelsburg, die noch von den Augustinerschwestern bewohnt wird, gehört neben einer aktiv gepflegten Kirche und bewirtschafteten Weinbergen auch ein Gastronomie- und Hotelbetrieb. Die Vogelsburg liegt in einer der schönsten Wein- und Tourismuslandschaften bei Würzburg inmitten einer Mainschleife.

Kloster
Volkersberg
Bad Brückenau
bei Würzburg

Das "Lernwerk" im ehemaligen Kloster Volkersberg liegt in der Rhön und wurde 2011 umfassend für Ansprüche der Erwachsenenbildung renoviert. Die weithin sichtbare Wallfahrtskirche des Klosters war von Mitte des 17. bis ins 20. Jahrhundert hinein Sitz der Franziskaner.


Marco-Callo-
Haus
Bad Heiligenstadt
bei Kassel/Göttingen
Informationen folgen.
Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte

 

Weitere Ressorts

Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte

Schloss Buchenau
Eiterfeld bei
Bad Hersfeld

Das Schloss Buchenau liegt bei Eiterfeld zwischen Bad Hersfeld und Fulda und ist von den Autobahnen A4 und A7 nur etwa 15 km entfernt und gut zu erreichen. Es wurde Anfang des 16. Jahrhunderts im Stil der Weserrenaissance erbaut und 2001 zum Seminar- und Gruppenhaus umgebaut und renoviert.

Übernachtungskosten im Einzelzimmer mit Dusche/WC: 40,00 € pro Nacht zzgl. einmalig Bettwäsche 6€ (oder selbst mitbringen)
Vollverpflegung (Frühstück/Mittag/Kaffee und Kuchen/Abendessen) 29,00 €
Aufwand für ein Seminarwochenende Freitag- bis Sonntagnachmittag: 144,00 €


Hohgant-Hütte
bei Interlaken (CH)
im Berner Oberland
Mitten im Naturschutzgebiet und nur zu Fuß erreichbar, liegt die Hohganthütte des SAC Emmental. Als Stützpunkt für die Ranger im Jahre 1948 erbaut, erhielt sie später einen Anbau mit zusätzlichem Aufenthalts- und Schlafraum. Heute bietet sie Wander- und Naturfreunden eine heimelige Bleibe und dient als ruhiger Rückzugsort.

Seminarhaus
Kuckucksnest
Schlüchtern
im Spessart

Am Rande des kleinen Dorfs Vollmerz im Naturpark »Hessischer Spessart« gelegen, umgeben von herrlicher Landschaft, aber trotzdem zentral und gut erreichbar. Selbstversorgerhaus mit Küche, Gruppenraum, Doppel- und Einzelzimmern.


Lilienberg
Unternehmer-
forum
Ermatingen (CH)
am Bodensee
bei Konstanz

Das Schweizer Unternehmerforum Lilienberg besticht durch seine Lage an einem Berghang mit Blick auf den Bodensee. Das Haus wird geführt wie ein Hotel, ist jedoch Mitgliedern und Unternehmern vorbehalten.


Lessinghaus
Bielefeld
Nähe Sparrenburg

Das geschichtsträchtige Haus aus dem Jahr 1924 ist heute Sitz des Lion Club Bielefeld und des Industrie- und Handelsclub der Stadt Bielefeld. Neben den bekannt schönen Tagungs- und Seminarräumen bietet das Lessinghaus eine ausgezeichnete Küche für Veranstaltungen und Feiern.


Hotel****
Ravensberger
Hof
Bielefeld
Altstadt

Das Top-Hotel in der Altstadt ist ein liebevoll gestaltetes Haus und bietet mit seinem warmen Ambiente Wohlgefühl, Ruhe und Entspannung.

Olaf Hartke - Erfolgsschritte
Olaf Hartke - Erfolgsschritte

 

 

 

Erfolgsschritte - Hartke Unternehmensentwicklung GmbH: "Wir helfen, Unternehmen zu entwickeln."

Coaching Potenzial Mitarbeiter Geschäftsentwicklung Seminarthemen Kundenstimmen Olaf Hartke
Persönlichkeit Führungssystem Unternehmenswertsteigerung Seminarorte Referenzen Anja Palitza
Burnout nutzen Gewaltfreie Kommunikation NOVA-Beratungskonzept Termine    
Konflikte nutzen Gewaltfreie Mitarbeiterführung        
  Betrieblicher Nutzen        
           

Hartke Unternehmensentwicklung GmbH | Dunlopstr. 9 | 33689 Bielefeld | Fon: 05205 / 729 0525 | Fax: 05205 / 729 0527 | www.erfolgsschritte.de